Startseite

FAQ

Mein A3

Probefahrten

Impressum

Kontakt

Links

Gästebuch

          Sie sind hier: Startseite -> Allgemeines 8P/8PA  
   Besucherstatistik von FlohŽs A3-Seite

 Audi A3 8L
 
- Allgemeines
- Ausstattungen
- Abmessungen
- Techn. Daten
- Workshops
- Facelift
- Preisliste
- Bilder
- Tipps
-

 Audi A3 8P/8PA

- Allgemeines
- Ausstattungen
- Abmessungen
- Techn. Daten
- Workshops
- Facelift
- Preisliste
- Bilder
- Tipps


 

 


Der Audi A3 8P/8PA ist ein Fahrzeug der Kompaktklasse und wird seit 05/2003 produziert. Er teilt sich die technische Basis mit dem Konzernbruders des VW Golf V.
Der A3 Sportback bietet dynamisches Design, leistungsstarke Motoren bis 184 kW (250 PS) und umfangreiche Ausstattungen, die kaum Wünsche offen lassen. Für ein Maximum an Individualität, Fahrspaß und Sicherheit ist gesorgt


Modellgeschichte:

 
- 05/03 Modell-Nachfolger als Dreitürer wird eingeführt 
- 09/04 neuer Fünftürer als Sportback
- 06/05 Single Frame Grill und Single Frame Lenkrad jetzt auch für den 3-Türer erhältlich
- 07/06 Erweiterte FIS Funktionen. Jetzt auch mit Tageskilometerzähler in Ebene 1 und 2, wie
  ich es aus meinen ersten Golf von 1983 schon kannte! Herzlichen Glückwunsch Audi!
- 07/08 Modellüberarbeitung: Facelift, Neue Scheinwerfer, geänderte Spiegel, neues Tacho Design...
 

Die Diesel Motoren sind jetzt TDI- CR mit max. 170PS. Den "kleinzten" Benziner gibt es jetzt schon als 1.4 TFSI mit 92kW/125PS. Die Sonderausstattungen wurden u.a. durch das PDC für vorne und hinten, den Parkassitent, sowie das unten abgeflachtes Sportlenkrad erweitert. Außerdem ist die Stoßdämpferregelung "magnetic ride" erhältlich. Der S3 ist auch als Sportback bestellbar! Bei einer "Notbremsung" schaltet sich die Warnblinkanlage automatisch ein.

- 2009 Nur bestellbar im Jahr 2009: Das style Paket & Innovationspaket "100 Jahre Audi".
- 07/09

1,4 TFSI Handschalter jetzt auch mit Start/Stop- Funktion
 
Funktionsweise beim Schaltgetriebe:

 
Das Fahrzeug bis zum Stillstand abbremsen, in den Leerlauf schalten und die Kupplung loslassen. Nun schaltet das System den Motor aus und signalisiert dies über eine Kontrollleuchte. Vor der Weiterfahrt die Kupplung treten: Nun startet der Motor automatisch, die Kontrollleuchte im Kombiinstrument erlischt wieder.

 

Neues Navigationssystem Plus (RNS-E) mit besserer grafischer Darstellung (800x600). Anzeige der erlaubten Höchstgeschwindigkeit, Scroll Funktionen, PIO auf der route usw...  Teilenummer: 8J0 035 193 A
Adaptives Bremslicht. Bei einer "Notbremsung" fangen die Bremsleuchten an zu blinken und beim Stillstand schaltet sich die Warnblinkanlage automatisch ein.
Fernlichtassistent bestellbar. Bei Parksensoren vorne und hinten, ist jetzt auch die Darstellung im RNS-E möglich.
Coming Leaving Funktion wird jetzt über Tagfahrlichter und Nebelscheinwerfer realisiert, früher über Abblendlicht. Anderer Lichtschalter ist verbaut. TFL Schalter fehlt jetzt, ist jedoch über FIS einstellbar!

- 09/09

Nun ist auch der 1.6 CR-TDI mit 66kW/90 PS bestellbar, allerdings ohne Start/Stop- Funktion. Die Motoren 1.6 TDI und 77 kW/105 PS sowie der 1.4 TFSI mit 92 kW/125 PS sind die ersten Aggregate, die nun mit der Kombination Start/Stop- Funktion und dem Doppelkupplungsgetriebe S tronic angeboten werden.
 
Funktionsweise beim Automatikgetrieben S tronic:
 
Kommt das Fahrzeug zum Stillstand (Ampel etc.) schaltet das Start/Stop- System den Motor ab. Solange der Fahrer das Bremspedal betätigt, bleibt der Motor aus. Wird das Bremspedal losgelassen, startet der Motor von neuem.